Trump sollte festgenommen werden.. sofort … Trump should be arrested … immediately …


(English below)

Deutsch

Anarchie und bürgerkriegsähnliche Zustände. Der sog. Mob im Kapitol – das ist das Ergebnis des Trumpismus. Von Trump aufgerufen und ermuntert, versammeln sich Tausende vor dem Kapitol und Einige davon stürmen es letztendlich. Das Parlament – das Herz einer Demokratie. Eine Frau wurde von der Polizei angeschossen und starb. Weitere starben vor dem Kapitol. Vandalismus, Hass und Gewalt – immer und immer wieder von Trump angeheizt… über Jahre. Ob das den Straftatbestand der Volksverhetzung erfüllt, wissen Juristen besser. Seine ‚Taten‘ werden mit Sicherheit aufgelistet sein und die Staatsanwälte werden hochmotiviert an die Aufarbeitung gehen, wenn dieser commander-in-chief seine Immunität an dem Tag verliert, an dem er das Weiße Haus zu räumen hat – am 20.Januar 2021.

Das, was am 06.Januar 2021 -w.o. kurz beschrieben- in Washington geschah, sollte dazu führen, den 20. Januar nicht mehr abzuwarten. Er sollte festgenommen werden, um weiteren Schaden von der Demokratie und dem Volk abzuwenden. Ob das überhaupt möglich ist, können wiederum nur Juristen beantworten. Für mich sind Demagogie und Volksverhetzung und Aufwiegelung auch als Laie erkennbar und schon in diversen Beiträgen hier im Blog dokumentiert.

Denn: Wer weiß, was er in den verbleibenden zwei Wochen seiner Amtszeit noch so alles anzettelt? Da sollte weitsichtig und nachhaltig gehandelt werden… Es darf und wird wohl nicht übersehen, dass dieser Präsident -wie gesagt- der commender-in-chief ist, der Oberbefehlshaber der US-Streitkräfte und damit auch des Neklearpotenzials. Man darf bei dem Satz die Luft anhalten.

Demissioniert und verhaftet ihn. Sofort. Er ist ein Krimineller, ein uneinsichtiger Pate, der bei der richterlichen Gewalt und anschließendem Vollzug richtig und gut aufgehoben ist. Der Rechtsstaat ist im Ausnahmezustand.

So mancher Trump-Fan wird eingesehen haben oder noch einsehen, dass die ‚Politik‘ des Spaltens und der Scharfmacherei zu dem geführt hat, was sich vor und im Kapitol abgespielt hat – Anarchie. Dem Präsidenten noch zwei Wochen Zeit zu lassen, ist nicht verantwortbar.

Ist das zu reparieren? Das liegt am neuen Gespann im Weißen Haus. Ich bin und bleibe zuversichtlich …

English

Anarchy and civil war-like conditions. The so-called mob in the Capitol – this is the result of Trumpism. Called and encouraged by Trump, thousands gather in front of the Capitol and some of them eventually storm it. The parliament – the heart of a democracy. One woman was shot by police and died. Others died in front of the Capitol. Vandalism, hate and violence – fueled over and over again by Trump…. for years. Whether this qualifies as incitement of the people is a crime, lawyers know better. His ‚deeds‘ will certainly be listed and prosecutors will be highly motivated to get to work on them when this commander-in-chief loses his immunity on the day he has to vacate the White House – Jan. 20, 2021.

That, what happened on 06.January 2021 -w.above briefly described- in Washington, should lead not to wait for the 20th January any longer. He should be arrested, in order to avert further damage from the democracy and the people. Again, only lawyers can answer whether this is possible at all. For me, demagogy and incitement of the people and sedition are recognizable even as a layman and already documented in various posts here on the blog.

After all, who knows what else he will instigate in the remaining 2 weeks of his term of office? There should be a far-sighted and sustainable action… It must not and will not be overlooked that this president -as said- is the commender-in-chief, the commander-in-chief of the U.S. armed forces and thus also of the nuclear potential. One may hold one’s breath at the sentence.

Demit and arrest him. Immediately. He is a criminal, an undiscerning godfather who is in good and proper hands with the judicial power and subsequent execution. The rule of law is in a state of emergency.

Many a Trump supporter will have realized, or still realize, that the politics of divisiveness and stridentness have led to what has taken place in front of and inside the Capitol – anarchy. Giving the president two more weeks is not responsible.

Can it be fixed? That’s up to the new team in the White House. I am and remain confident …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.