Wenn lachen weh tut… When laughing hurts…


(English below)

Deutsch

Es ist gar nicht mal die Angst der Republikaner vor Trump, sondern die Angst vor seinen ca. 70 Millionen Wähler|innen und deren unkalkulierbarem Verhalten. Schließlich wollen oder möchten die Senator|innen nächstes Jahr wieder gewählt werden – mit den Stimmen natürlich eben der Trump-Wähler|innen. Mit dem mächtigen ‚Pfund‘ in der Hand wird der offensichtlich kriminelle Ex-Prädident entsprechenden Druck machen. Ob ihm dann seine ach so treue Wählerschaft noch treu ist, liegt an den Ergebnissen der Politik Bidens.

Navigationslos auf hoher See oder doch eher in ruhigeren Fahrwassern? Was für eine Frage…

Das Überstehen seines zweiten Impeachement-Verfahrens lässt den Narzissten jetzt schon wieder krakeelen. Alle sind blöd, nur er als Naturgenie hatte ja schon immer in Allem Recht. Nur – nach seiner Präsidentschaft ist er wieder Zivilperson und genießt damit keine Innunität mehr. Es wird sicherlich oder hoffentlich strafrechtliche Folgen für ihn haben – in einer Weise, in der ihm sein großkotziges Grinsen und Lachen im Halse steckenbleiben könnte. Lässt man ihn ‚laufen‘, dann wäre das ein Präzedenzfall für mögliche Zügellosigkeiten künftiger Präsidenten. Aus der Sicht war das durchaus umstrittene zweite Impeachement-Verfahren eine demokratische Notwendigkeit im Sinne der Erhaltung der Werte und der Glaubwürdigkeit einer demokratischen Staatsordnung. Zumal sich China schon für seine zentralistisch kommunistische und sich für sie als überlegen herausgestellte Staatsform selber lobt. Szenen, wie die vom 06.Januar 2021 vor und im Kapitol wird es so in Peking sicherlich nicht geben. In einem alles sehenden und kontrollierenden System wäre das auch immer noch mehr als unrealistisch.

Ich persönlich gehe davon aus, dass die US-Republikaner mit dem ‚Nicht-schuldig-Spruch‘ einen Spagat hingelegt haben. Einerseits vergraulen sie nicht die Trump-Wählerschaft, weil sie ihn eben für nichtschuldig erklären; andererseits könnte das der Beginn einer sich ausschleichenden Anhängerschaft von ihrem ‚Popularitäts-Guru‘ sein, den so mancher von ihnen nicht mehr auf der politischen Einflussbühne sehen möchte. Eine nichtkalkulierbare Abfolge. Ob die Rechnung aufgeht, falls es eine ist?

Ja.. und das Grinsen, Lachen und Feixen Trumps (immer noch in den ihm verbliebenen Medien) tut schon nur beim Zuschauen richtig weh. Jeder Gangster und jeder Kleinkriminelle wird ihn beneiden, weil er einfach mit seinem Gebaren und seinen ‚Untaten‘ durchzukommen scheint. Enttarnt und quasi überführt und trotzdem immer noch frei. Was für ein Held für sie…

Trump – der Ikarus? Es ist schon eine markante Fallhöhe… Noch ist das Sprungtuch gespannt….

English

It is not even the fear of the Republicans of Trump, but the fear of his approximately 70 million voters and their incalculable behavior. After all, the senators want to be re-elected next year – with the votes of the Trump voters, of course. With the powerful ‚pound‘ in his hand, the obviously criminal ex-president will exert corresponding pressure. Whether his oh-so-loyal electorate will then still be loyal to him depends on the results of Biden’s policies.

Navigationless on the high seas or rather in calmer waters? What a question…

Surviving his second impeachment trial has the narcissist scrambling again. Everyone is stupid, only he as a natural genius has always been right in everything. Only – after his presidency he is a civilian again and therefore enjoys no more innunity. It will surely or hopefully have penal consequences for him – in a way that his big grin and laughter could get stuck in his throat. Let him ‚walk‘ and it would set a precedent for possible licentiousness by future presidents. From the point of view, the thoroughly controversial second impeachment was a democratic necessity in the sense of preserving the values and credibility of a democratic state order. Especially since China already praises itself for its centralist communist form of government, which it has proven to be superior to. Scenes, like those of 06.January 2021 before and in the Capitol will not give it in such a way in Peking surely. In a system that sees and controls everything, that would still be more than unrealistic.

Personally, I assume that the US Republicans have performed a balancing act with the ’not guilty‘ verdict. On the one hand, they are not scaring away the Trump electorate by declaring him not guilty; on the other hand, this could be the beginning of a creeping distance from their ‚popularity guru‘, whom some of them no longer want to see on the stage of political influence. An incalculable sequence. Will the math work out, if it does?

Yes… and Trump’s smirking, laughing, and feuding (still in the media left to him) really hurts just to watch. Every gangster and every petty criminal will envy him because he just seems to get away with his ways and his ‚misdeeds‘. Exposed and virtually convicted and yet still free. What a hero for them…

Trump – the Icarus? It is already a striking height of fall… The jumping sheet is still taut….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.