Trumps Gruselstunde… Trump’s Creepy Hour…


Deutsch

Spieglein, Spieglein an der Wand – wer ist der Gruseligste im ganzen Land?

Der US-Wahlkampf ist nicht mehr nur eine bekannte Schlammschlacht, nein, nun wird es gruselig. Wenn mit dem Rücken zur Wand erkannt wird, dass kaum noch etwas im eigenen Vorteilssinne läuft, dann hilft nur noch das Spekulative, bedrohlich Unbekannte und weder beweis- noch negierbare: Die Mystik. Eine altebekannte und enttarnte Kirchenpraxis des bösen, geknickten Zeigefingers und die Köpfe senken sich geknetet demütig und gefügig. Das funktioniert schon seit mehreren tausend Jahren. Je schlichter die Gemüter, je größer der ‚Erfolg‘. Je optisch und in Gestik und Lautstärke beeindruckender, je weiter dringt es auch in höher und höchstgebildete Kreise vor. Es geht um das perfekte Blendwerk.

Das unbewiesen Spekulative und als geglaubte Tatsache Verkaufte ist das ‚Opium fürs Volk‘. Die Erkennungsmerkmale sind bunte Gewänder vor goldenen Altaren oder – halt nur ein Vogelnest auf dem Kopf. Darüber steht jedem/jeder ein eigener Röntgenblick zu. Polemik? Nicht direkt. Mein Röntgenblick halt.

Das -wie Trump sagt- Joe Biden sich von ‚dunklen Mächten‘ lenken lässt, hat mich einige Sekunden nicht atmen lassen. Die ‚Anschuldigung‘ ist nicht nur niederfrequent, nein, sie ist auch nicht nur mittelalterlich inquisitorisch – sie ist idiotisch ! Eine Verschwörungstheorie der untersten, miesesten Art. Ein deutsches ‚Wie-Wort‘ dafür ist hirnverbrannt. Dabei darf nicht vergessen werden, dass der Mann, der das sagt, maßgeblichen Einfluss auf den sogenannten ‚Atomkoffer‘ mit den ständig aktualisierten Codes der amerikanischen Nuklearraketen hat.

Da drängt sich konkret die Frage auf, ob der Lenker eines diese Welt bestimmenden Staates -wie die USA- überhaupt noch bis zur möglichen Räumung seines Sessels im Weißen Haus (am sog.’Resolute Desk‘) verbleiben darf/sollte? Demokratisch gewählt ist er ja – doch sein geistiges Potenzial sollte alle Alarmglocken läuten lassen.

Klartext: Er ist nicht einmal mehr bis morgen haltbar! Er ist eine Gefahr nicht nur für die USA und die Menschheit, sondern für den gesamten Planeten. Denn- seine Phantasien über ‚Dunkle Mächte‘ disqualifizieren ihn endgültig als Präsident.

Wie sagte Kaiser Wilhelm II ’s calvinistischer Lehrer Georg Ernst Hinzpeter so treffend über seinen Schützling: ‚Er hätte Maschinenschlosser werden sollen…!‘

English

Trump’s Creepy Hour…

Mirror, mirror on the wall – who is the creepiest in the country?

The US election campaign is no longer just a well-known mud wrestling match, no, now it’s getting spooky. If with the back to the wall it is recognized that hardly anything runs in one’s own sense of advantage, then only the speculative, threateningly unknown and neither provable nor negatable will help: mysticism. A well-known and unmasked church practice of the evil, bent forefinger and the heads sink kneaded humbly and docilely. This has been working for several thousand years. The simpler the minds, the greater the ’success‘. The more impressive in appearance, gestures and volume, the more it penetrates into higher and most educated circles. It is all about the perfect dazzling.

The unproven speculative and sold as believed fact is the ‚opium for the people‘. The distinguishing features are colorful garments in front of golden altars or – just a bird’s nest on the head. Each person is entitled to his/her own x-ray vision. Polemics? Not directly. Just my x-ray vision.

That – as Trump says – Joe Biden is being led by ‚dark forces‘ has left me breathless for a few seconds. The ‚accusation‘ is not only low-frequency, no, it is not only medieval inquisitorial – it is idiotic ! A conspiracy theory of the lowest, worst kind. A German ‚wie-word‘ for it is brain-burning. It must not be forgotten that the man who says this has a decisive influence on the so-called ‚atomic suitcase‘ with the constantly updated codes of the American nuclear missiles.

The question arises whether the leader of a state that determines this world – such as the USA – is allowed/should remain in the White House until his or her seat is vacated? He is democratically elected – but his intellectual potential should sound the alarm bells.

To put it plainly: It won’t even last until tomorrow! It is a danger not only for the USA and mankind, but for the entire planet. Because his fantasies about ‚dark powers‘ disqualify him as president for good.

As Kaiser Wilhelm II’s Calvinist teacher Georg Ernst Hinzpeter said so aptly about his protégé: ‚He should have been a machine fitter…!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.